Wie tief sitzt der Stachel? Veranstaltungsreihe: (Anti-) Rassismus

Charly Kultur, Politik, Veranstaltung

Die Blaue Blume e.V.
Wie tief sitzt der Stachel? Veranstaltungsreihe: (Anti-) Rassismus 

01.10.19 um 18:30 Vortrag „Voice of Anger“ von Allgäu rechtsaußen
04.10.19 um 19:30 Vortrag „AntiBa“ von Lothar Galow-Bergemann
07.10.19 um 20:00 Konzert Pure Tonic
12.10.19 09:30-13:30 Workschop „Bilder in Schwarz-Weiß“
23.10.19 um 19:00 Vortrag „Darstellung geflüchteter Menschen in den Medien“
01.11.19 um 11:00 Workshop: Was ist Rassismus? 
01.11.19 um 19:30 Life in Concert: Unicorn Partisans
06.11.19 abends    Film: Blut soll Fließen mit Regiegespräch
14.11.19 abends     Vortrag: Westbalkanstaaten. Zu Situation und Migrationsbewegung
More to be announced? Ihr könnt gern auch was auf die Beine stellen! 

Wie tief sitzt der Stachel?

Mit dem Herbst kommt unsere Veranstaltungsreihe zum Thema (Anti-)Rassismus.
Es ist ein stacheliges Thema, welches wir facettenreich zu beleuchten versuchen.
Die Beschäftigung damit kann durchaus unangenehm sein, sehr wichtig finden wir sie jedenfalls – und hoffen, dass sie aufschlussreich und vielleicht auch hilfreich sein kann, um in trüben und stürmischen Zeiten nicht die Orientierung zu verlieren.

Die einzelnen Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender, auf facebook und insta. Am besten auf dem Laufenden halten können wir Euch aber natürlich, wenn Ihr einfach unseren Newsletter abonniert!

 

Durch die Auftaktveranstaltung, das open Air Kino mit dem Film IUVENTA konnten wir 55€ Spendeneinnahmen weiter spenden an Solidarity at Sea, welche sich für die 10 in Italien Angeklagten aus der IUVENTA Crew einsetzten. 
Unser Referent, Friedhold Ulonska, mit dem wir ein sehr spannendes Gespräch nach dem Film hatten, beschloss außerdem, sein Honorar ebenfalls zu Spenden an den IUVENTA-Solifond – vielen Dank dafür!