Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Suicide Inc. Ein Konzert in Kooperation mit dem Atrium

7. Mai 2016 um 20:00 - 22:00

Mit intensiven Emotionen werfen wir Klänge in eine verwüstete Generation, die feiert, bis sie am Ende ihrer menschlichen Fähigkeiten und ohne Energie am Boden liegt“ – das sagt die Band Suicide Inc. aus Lindau über den Charakter ihrer Konzerte. Das klingt, als müsste man bald das Theater Atrium in Friedrichshafen neu aufbauen – denn am kommenden Samstag, 7. Mai, 20 Uhr, fegen die Jungs dort über die Bühne.

Aber „Suicide Inc.“ sind beileibe kein barbarischer Haufen – vielmehr verbinden sie kühle Elektronik und harten Rock zu einem ausgefeilten Crossover. Suicide Inc. knüpfen deutlich an die Synthesizer-Welle der 80er-Jahre an und sind damit am Puls der Zeit, denn viele ausgezeichnete junge Bands entdecken die elektronische Musik von damals neu und entwickeln sie für sich weiter. Suicide Inc. klingen, als ob Depeche Mode und Joy Division auf die Killers träfen; als ob Alternative-Weltschmerz sich mit Cyberpunk verbindet, und das mit einer Melodiesicherheit, die man nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Derzeit arbeiten Suicide Inc. an ihrem ersten Album.

Eintritt 13/10 Euro, Kartenreservierung unter Telefon 07541/583338 (Eintritt kommt dem Kulturverein Caserne e.V. zu gute).

Mehr unter: http://www.suicideincmusic.com/de/

Details

Datum:
7. Mai 2016
Zeit:
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Atrium im Innenhof des Kulturhaus Caserne im Fallenbrunnen