Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fällt leider aus! 16mm-Stummfilme mit Live-Musik / Silent Movies

8. August um 22:30

Sorry, der Filmabend muss leider ausfallen: Richard ist krank geworden und kann nicht zu uns fahren – und daher keine Filme bei uns zeigen und musikalisch begleiten. Wir wünschen gute Besserung!

Sorry everyone: Because Richard got sick, he can not come and play music for us, so the event has to be cancelled.


Zu unserem Festival reist Richard mit seinem mobilen 16mm-Kino und einer Sammlung Filmkopien an. In Zeiten digitalisierter Kinos haben diese Veranstaltungen einen unbestechlichen Schauwert und Charme, den man in unserer schnelllebigen Zeit oft vermisst.

Seit 2008 steht Richard nun auf den großen und kleinen Bühnen der Filmtheater, Filmfestivals und Kulturbühnen und präsentierte schon weit mehr als 200 Filmtitel. Bekanntes und viel Unbekanntes aus aller Welt – Spielfilme, Kurzfilme, Dramen, Komödien, Horrorfilme, Science Fiction, Western, Dokumentarfilme, Slapstick und vieles mehr. Der Stummfilm ist ein unerschöpflicher Kosmos an Kreativität, Emotionen und tiefen Inhalten, den es gilt, lebendig zu halten.

Richard gastiert regelmäßig im Filmmuseum München und auf den Internationalen Stummfilmtagen Bonn, trat bei den Donaufestspielen Krems sowie beim Filmfest Braunschweig auf und spielt regelmäßig die Kinoorgel im Grassi Museum Leipzig. Internationale Konzertreisen führten ihn u.a. zum Hippodrome Silent Film Festival nach Bo’ness (Schottland), ins Koreanische Filmarchiv in Seoul und auf das Stummfilmfestival in Zürich. Richard Siedhoff ist Hauspianist im Lichthaus Kino Weimar, dessen Stummfilmprogramm er kuratiert. Zudem ist er als Komponist für Film, Theater und Kabarett tätig.

 


 

Richard will visit our festival with his moble 16mm-cinema and some great, historic silent movies and play live music.

Details

Datum:
8. August
Zeit:
22:30
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,