Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sommerblume | Kleidertauschrausch und Vulvaversity Fotomobil

1. September um 15:00 - 18:00

Im Rahmen der Sommerblume findet wieder ein Kleidertauschrausch am ersten Sonntag im Monat statt. An diesem Tag ist auch das Vulvaversity-Projekt aus Freiburg zu Gast mit mobilem Fotostudio. Wie immer wird es Kaffee und Kuchen geben und die Möglichkeit Fehlkäufe und Kleiderschrankleichen gegen neue Lieblingsstücke zu tauschen. Kommt vorbei!

Zu Vulvaversity:
Die Vulva ist ein Mysterium. Verdinglicht als Sexobjekt, kennen wir sie in- und auswendig. Aber sobald wir ‚das da unten‘ mal nüchtern betrachten, stoßen wir an die Grenzen unserer Kenntnisse, Sicherheit und häufig auch der Akzeptanz. Es ist jedoch längst überfällig, der Sache ins Auge zu sehen. Und genau das will Vulvaversity: mal so richtig hinschauen!
Mit unserem mobilen Fotostudio sind wir unterwegs, um Menschen die Möglichkeit zu geben, Scham über Bord zu werfen, mit Normvorstellungen aufzuräumen und die Vulva in einem neuen Licht zu betrachten. Wir sorgen dabei für einen geschützten Rahmen, Wohlfühlatmosphäre und Austauschmöglichkeit. Wer möchte, kann ein druckfrisches Foto der eigenen Vulva mit nach Hause nehmen.
mehr Infos gibt’s hier: https://www.vulvaversity.de/

Zum Film:                                                                                                                                                                                                                                                         Wir freuen und den Dokumentarfilm „Udita“ (dt. Aufstehen) vom britischen Filmkollektiv @rainbow collective beim Kleidertausch am Sonntag um 17 Uhr zu zeigen. Er thematisiert die Arbeits- und Lebensbedingungen der NäherInnen in Dhaka, Bangladesh, die für europäische und us-amerikanische Unternehmen und KonsumentInnen „fast fashion“ produzieren und die aufkommenden Aufstände der ersten ArbeiterInnengewerkschaft. Danach und davor kann bei Kaffee und Kuchen diskutiert werden und neue Lieblingsteile ertauscht werden.Mehr Infos zum Film gibt’s hier : https://www.rainbowcollective.co.uk/udita-film-page-—english—
We are happy to show the documentory film „udita“ (eng. Arise) on Sunday at 5 p.m. It deals with the living and working conditions of workers in the textile production in Dhaka, Bangladesh for the European and us-american „fast fashion“ market. It also shows the first arising protests against this conditions by the first garment workers trade union. Find more information here: https://www.rainbowcollective.co.uk/udita-film-page-

rainbowcollective.co.uk
Rainbow Collective, documentary production and training company focusing on human, children and social rights(146 kB)

Details

Datum:
1. September
Zeit:
15:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Die Blaue Blume – Fallenbrunnen 12/1
Fallenbrunnen 12/1
Friedrichshafen, 88045 Deutschland

Veranstalter

Die Blaue Blume e.V.
Vulvaversity