Scheißegal - illegal - legal!

Einladung zum Umzugsfestival (Bauwoche): Scheißegal – Legal – Illegal!

Charly Allgemein, Festival, Musik, Newsletter, Politik, Theater, Veranstaltung

Umzugsfestival der Blauen Blume e.V. 4.8.-13.8.17 (Bauwoche 07.08. – 11.08.) Kulturprogramm: 5./6.8. und 12./13.8.17 Anmeldung ausfüllen & schicken an brief@dieblaueblume.org   Die Blaue Blume topft um! Im November 2015 topfte die Blaue Blume das erste Mal um – in eine illegale Ungewissheit, auf eine lauschige Apfelwiese auf dem Windhager Hügel. …

Wir empfehlen: Singing Balconies

Charly

1.Mai 15 Uhr Adenauerplatz, Friedrichshafen Was ist Singing Balconies? Performer, Balkon- und Fensterbesitzer und Schaulustige melden sich an. Im Anschluss werden die Balkone und Fenster in einer erreichbare Route in der Fußgängerzone platziert, Akteure auf Balkone verteilt und ein Zeitplan wird ausgearbeitet. Bei einem abendlichen Spaziergang verbinden sich die Balkone …

Diskussion mit Mathias Lilienthal über den „Rundgang Fallenbrunnen“

Charly

Am Mittwoch den 19.4. kommt Mathias Lilienthal, Intendant der Münchner Kammerspiele, in den Fallenbrunnnen – diesmal wirklich! Am Mittwoch, den 5.4., haben wir uns an einer kreativen Erschließung des Kasernenareals beteiligt. Mit vielen verschiedenen Performances wurde die Vergangenheit und Gegenwart dieser Gebäude und ihrer Zwischenräume thematisiert – im Alten Heizhaus …

A Day with Lillienthal – Rundgang und Performance im Fallenbrunnen mit Ausklang in der Blauen Blume

Charly

Siehe auch diesen Zeitungsartikel. Mathias Lillienthal, Intendant der Münchner Kammerspiele, kommt in den Fallenbrunnen! Er sieht Theater als „Labor zum Ausprobieren urbanen Lebensraums“, und genau darum wird es an diesem Tag gehen: In verschiedenen theatralischen Aktionen wird die Umgegend des Fallenbrunnen durch kleine Performances erschlossen. Dabei sollen auch die militärische …

In Diskussion: Zusammenkunst

Charly

Die Fa. Zusammenkunst stellt sich vor. Wie kann Kunst zu einem Gemeinschaftsprozess werden? Was ist das zu bearbeitende Material? Nach 20 Jähriger Arbeit als „Das Papiertheater“ gründete Johannes Volkmann 2015 die Fa. Zusammenkunst als freies Forum für gesellschaftsrelevante Kunst. Projekte: Die innere Stadt und Anders herum denken. Mit Johannes Volkmann …