September: Ab geht’s!

Charly Newsletter

Newsletter der Blauen Blume im Juli 2018

++ So., 16.09.18: Sonntagscafé  14-18 Uhr ++
++ 20. – 23.09.18: FAB-Festival
++ Do., 20.07.18: Überraschungskonzert von Sofar Sounds 20 Uhr ++
++ So., 23.09.18: FAB-Sonntagscafé & Fotoausstellung 14-18 Uhr ++
++ So., 23.09.18: Namaste NePals Info&Party ab 16Uhr ++
++ Di., 25.09.18: Offene PlanBlume 18:00 pünktlich! ++
++ Di., 25.09.18: Film: „Schnick Schnack Schnuck“ 20:15 Uhr ++
++ Donnerstags (?): Eck-Kneipe is back! ++
++ Di., 02.10.18: Save the Date: Party! Elektro! Tanzen!  ++

++ Ausblick: Seekult ++
++ Rückblick Sommerblume ++
++ Unterstützung für Filmreihe? ++
++ Mitkonzipierung queer-feministische Veranstaltungsreihe? ++

Ahoy freund*innen!
Zunächst einmal möchten wir uns entschuldigen, dass wir zumindest auf diesem Weg so lang nichts mehr von uns haben hören lassen: Das tut uns wirklich Leid, es ging ein bisschen rund hier…Aber auch für die nächsten Wochen gibt es noch einiges anzukündigen und während jetzt die Schule und Uni wieder beginnt, hoffen wir auf viele unbekannte und bekannte Gesichter bei unseren Veranstaltungen, vor allem aber im Team.
Kommt einfach dazu! PlanBlumen sind dafür eine sehr gute Gelegenheit und finden jetzt wieder regelmäßiger statt.
Ebenso wie die lange pausierte Eck-Kneipe!
Und falls jemand von Euch Lust hat, eine Filmreihe mit zu organisieren, könnt Ihr Euch gern melden! Ebenso auch, wenn Ihr Lust habt, bei einer Veranstaltungsreihe zu queerfeministischen Themen mit zu denken oder mit zu machen. Bisher angedacht sind die Filme
– Deckname Jenny,
– IUVENTA. Seenotrettung – ein Akt der Menschlichkeit
– Weit. Um die Welt (nochmal! Weil er bei unserer Kooperation mit dem Studio17 so beliebt war und weil ihn viele Menschen noch nicht gesehen haben und immer wieder jemand danach fragt).
Nächste Woche geht’s (wenn alles klappt!) schon mal mit einem ganz besonderen Film los (siehe unten), der vielleicht im weitesten Sinne in beide Reihen passen könnte.

Jetzt ist der Sommer zwar leider schon so gut wie vorbei, wir geben aber noch nciht ganz auf und plannen noch ein paar Draußenveranstaltungen bevor es dafür zu kalt wird.
Immerhin waren die letzten Monate und besonders Wochen aber gut gefüllt mit Sonne und Blumen-Action:
Unter anderem hatten wir eine Mini-Bauwoche/Sommerblume/Ehemaligen-Reunion Ende August, bei der gewerkelt und repariert, geredet und Eis gegessen wurde. Nach dem ggroßen Kraftaufwand des Umzugsfestivals im letzten Jahr war die Idee, es diesmal klein und einfach zu halten; trotzdem ist viel passiert: Der Küchenbus hat ein neues Dach, die Offene Werkstatt ist fertig ausgebaut (wer beim Beschriften helfen möchte, melde sich gern), die Glashaustüren sind neu auf alt lackiert, der Badwagen wurde auf WG-Seite weiter entwickelt und viele andere Dinge wurden getan, während sich neue und alte Blume-Menschen treffen oder wiedertreffen und sich über die verschiedenen Tätigkeiten, Ideen und Fragen austauschen , Taminos Konzert lauschen, Falafel von Freunden essen konnten – und der arme, verlassene Lada auf Abholung wartete 😉

Danke an alle und bis bald!

Eure Blume

Die Blaue Blume: Veranstaltungen der nächsten Wochen

 

++ So., 16.09.18: Sonntagscafé  14-18 Uhr ++

Bei frisch gebrühtem Kaffee, kalten Getränken sowie Gebäck sind alle herzlich eingeladen, den sommerlichen Platz der Blauen Blume kennenzulernen und den Sonntag zu genießen. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit das Team kennenzulernen und Fragen beantwortet zu bekommen. Unser Sparschwein freut sich immer noch sehr über Spenden, da noch die Anschlusskosten (Wasseranschluss & Co)  abbezahlt werden müssen. Abgesehen davon ist aber alles (wie bei uns üblich) kostenlos. Wer Lust hat, mal ein Café (mit) zu übernehmen, kann sich gern melden!

++ Do., 20.07.18: Überraschungskonzert von Sofar Sounds FN 20 Uhr ++
Dies ist das erste Mal, dass die Blaue Blume zur Sofar-Location wird – wir sind gespannt. Welche Bands spielen, ist ’ne Überraschung, Eintritt frei, Live-Mitschnitt von Ton&Video – das ist das Sofar-Konzept:
https://www.sofarsounds.com/friedrichshafen
Es werden zwei Acts im klimpernden Glashaus spielen, wir sind genauso gespannt wie Ihr!

++ 20. – 23.09.18: FAB-Festival ++
Ganz herzliche Einladung zum diesjährigen, dem zweiten, FAB-Festival, das unter Beteiligung vieler Kulturschaffender im Friedrichshafener Fallenbrunnen auf die Beine gestellt wird und ein vielseitiges Programm bietet:
https://www.kulturhaus-caserne.de/FAB_Festival_-1-2-318.html

++ So., 23.09.18: Sonntagscafé  Fab-Special mit Fotoausstellung 14-18 Uhr ++
Im Rahmen den FAB-Festivals laden wir Sie recht herzlich zu frisch gebrühtem Kaffee, kalten Getränken sowie Gebäck ein. Genießen Sie den beginnenden Herbst auf dem Platz der Blauen Blume und nutzen Sie das Sonntagscafé um die Blaue Blume kennenzulernen.
Abgesehn davon gibt es in unserem Veranstaltungsbus eine kleine Fotoaustellung zu nun fast fünf Jahren „Die Blaue Blume“ in Friedrichshafen.

++ So., 23.09.18: Namaste NePals Info&Party 16 – 22 Uhr ++
Am Sonntag, den 23.9., heißt die Blume den Verein NePals e.V. willkommen:
Es beginnt um 16 Uhr mit einem kurzen Vortrag, der euch die Vereinsarbeit und das Leben in Nepal näher bringen wird. Danach wollen wir ins Gespräch kommen und planen verschiedene spielerische Aktivitäten. Um 18 Uhr schmeißen wir dann die Anlage an, damit ihr bei kühlen Getränken auf der schönen Wiese bis in die Abendstunden tanzen könnt!

++ Di., 25.09.18: Offene PlanBlume 18:00 pünktlich! ++
Die beste Gelegenheit, das Team und die Blume on innen kennen zu lernen – und mit zu machen! – ist die PlanBlume. Mehr oder weniger regelmäßig ist sie, abseits digitaler Komunikationsstrukturen, der Ort, an dem iwr uns bresprechen, organisieren und an dem auch Ideen entwickelt werden können. Diesmal findet sie eine Stunde früher statt und ist zeitlich begrenzt – gibt es doch hoffentlich danach noch nen Film!

++ Di., 25.09.18: Film: „Schnick Schnack Schnuck“ 20:15 Uhr ++ *
Wir freuen uns auf das witzigste Event seit Langem: wir wollen Schnick ASchnack Schnuck zeigen! Je nach Wetterlage auf der Leinwand im Bus oder draußen in riesig – also entweder gemütlich mit Decken und Kerzen oder mit zusätzlichem Skurrilitätsmoment.
Angedacht ist auch, danach noch folgende Fragen zu erörtern: Wie dandeen wir den Film? Gibt es gute Pornos?  Hatten wir Spaß und warum? Hat jemand Tabak hier? Willst Du noch was Trinken während wir drüber reden?

++ Donnerstags (?): Eck-Kneipe is back! ++
Vermutlich donnerstags und ab bald wieder regelmäßig: Die gute alte Eck-Kneipe is back! Mit einem neuen Team (Tabi, Manu, Aaron) und neuer Motivation. Infos dann auf Facebook/Website und wieder im nächsten Newsletter

++ Di., 02.10.18: Save the Date: Party! Elektro! Tanzen!  ++ *
Es gibt nochmal ne Party mit guten DJs in der Blume! Nachdem die letzten leider in keinem Nerwsletter angekündigt wurden – sorry! – ist das jetzt also Eure Chance.
Noch ist allerdings gar nix klar, außer dass es vermutlich bereits am Nachmittag losgehen wird und zwei der DJs von der letzten Diskoblume spielen wollen. Aber das endgültige Line-up und sonstige Infos folgen dann einfach auf Facebook (facebook.com/derblauebote) und auf unserer Website (www.dieblaueblume.org) (hoffentlich).

* mit Sternchen gekennzeichnete Veranstaltungen sind aus Gründen des Jugendschutzes leider erst ab 18 Jahren