Juni-Newsletter: Kleidertausch am Sonntag // Umzugsfestival // Baugesuch

Charly Nachhaltigkeit, Veranstaltung

Veranstaltungen:
++ diesen Sonntag, 15-18 Uhr Kleidertauschrausch mit Sonntagscafé ++
++ jeden Donnerstag, 21 Uhr: Eck-Kneipe ++
++ Mi, 28.6. 19 Uhr: offene Planblume ++

Aktuelles:
++ Wir haben ein Baugesuch eingereicht! ++
++ Spendenmarathon läuft weiter ++
++ Planung fürs Umzugsfestival mit Bauwoche läuft auf Hochtouren ++

Liebe FreundInnen, UnterstützerInnen und Interessierte,

Wir schicken hier sehr spät, nachdem ihr schon die Einladungen fürs Umzugsfestival bekommen habt, unseren Juni Newsletter. Wir hoffen ihr genießt den Sommer auch in vollen Zügen und kommt mal auf dem blühenden Windhager Hügel zum Hängemattenschaukeln mit Vogelgezwtischer vorbei – das ist wirklich sehr zu empfehlen!

Direkt am Sonntag ist die perfekte Gelegenheit dafür, denn da ist mal wieder Kleidertauschrausch, zu dem wir euch herzlich einladen möchten! Wie immer kann jede*r mit oder ohne Kleiderschrankleichen kommen und neue Lieblingsteile ertauschen. Dazu gibts Kaffee und Kuchen im Sonntagscafé.Wir möchten euch bitten im Anschluss die nicht getauschten Klamotten wieder mitzunehmen, da wir gerade leider keine Lagermöglichkeiten haben. Der Eintritt ist wie immer auf Spendenbasis – darüber freut sich unsere Sparschwein ganz besonders wegen des nahenden Festivals!

Die wöchentliche Eck-Kneipe am Donnerstag geht dieses Jahr über den Sommer weiter, denn unterm Sternenhimmel mit Lagerfeuer lassen sich Sommerabende einfach am besten genießen!

Wer unser Orga-team kennenlernen möchte oder selber eine idee verwirklichen möchte, kann in die offene Planblume am kommenden Mittwoch um 19 Uhr im Wedding-Bus kommen.

Aktuelles:

Wir haben ein Baugesuch eingereicht! Ein kleiner Teil unseres Teams hat in den letzten Monaten alles gegeben, so dass wir in Kooperation mit der Architektenkammer Baden-Württemberg vor zwei Wochen ein vollständiges und professionelles Baugesuch beim Bauordnungsamt einreichen konnten. Jetzt fehlt nur noch die Zusage des Technischen Ausschusses damit wir ganz offiziell BauherInnen mit rotem Punkt sind.

Für dieses Baugesuch kommt einiges an Kosten an Verwaltungs – und Erschließungskosten für z.B. einen Kanalanschluss, ein Emissionsgutachten usw., auf uns zu. Diese Kosten könnten sich im schlimsmten Fall auf bis zu 20.000 Euro belaufen. Deshalb sind wir sehr dankbar, dass wir kürzlich finanzielle Unterstützung von der Wüstenrot Stiftung zugesagt bekommen haben. Auch von euch und anderen tollen UnterstützerInnen kamen bereits ca. 3500 Euro bei uns an – ihr seid super, vielen vielen Dank! Das gibt uns sehr viel Motivation für die Suche nach Sponsoren und Stiftern und wir freuen uns über jede weitere Spende – also erzählt es euren FreundInnen weiter und beglückt uns mit Moneten, Talern und Euos!
Dies geht über die Crowdfunding-Kampagene oder direkt aufs Konto (siehe unten in der Mail): https://www.generosity.com/community-fundraising/umtopfen-2-0-die-blaue-blume-wurzelt-in-den-fab

Gerade sind wir außerdem in der heißen Planungsphase für unser Umzugsfestival vom 4.8. – 13.8. angelangt. Wir laden Bands ein und erdenken ein buntes Workshop- und Kulturprogramm – so werden wir Teil des Festivalssommers in FN und verlängern das Kulturufer einfach noch um eine Woche!
An dieser Stelle geben wir euch einen ersten Grund zur Vorfreude: Die Band MAJOFRAN aus Weimar wird uns mit ihrer wundervoll tanzbarem Mischung aus Jazz, Funk und Disco beglücken! Hier könnt ihr schoneinmal reinhören: https://soundcloud.com/majofranband
Wenn ihr selber eine Band habt, oder einen Workshop anleiten möchtet, meldet euch gerne bei uns!

Zu dem Umzugsfestival gehört auch eine Bauwoche vom 7.-11.8. in der wir gemeinsam die Blaue Blume umtopfen und spannende Bauprojekte verwirklichen. Geplant ist bis jetzt der Ausbau einer offenen Werkstattwagen, eine Baumhaus-Skulptur und ein Eingangsportal. In einem Team aus 30-40 tollen Menschen gestalten wir gemeinsam diese Woche, essen zusammen und machen Utopie zu Realität. Für die Bauwoche gibt es noch freie Plätze und ihr könnt euch (wie ihr wahrscheinlich bereits wisst 😉 ) per Mail anmelden – das Formular findet ihr im Anhang.
Wir freuen uns schon jetzt gigantisch auf einen August voller Abenteuer, Werkelein und durchtanzten Nächten und Theater unterm Sternenhimmel und Nachtbadeaktionen und ganz vielen spannenden Begegnungen und natürlich EUCH!

Blumige Grüße von der Apfelwiese,
eure Blaue Blume